Begleithund

Wenn sie mit ihrem Hund aktiv Hundesport betreiben und entsprechende Prüfungen in der Begleithundesparte absolvieren möchten, ist dieser Kurs der Richtige für sie. Die Ausbildung zum Begleithund fördert den Gehorsam des Hundes. Diese Sportart ist für alle Hunde geeignet welche Arbeitsfreude und Konzentration mitbringen. Der Hundeführer sollte bereit sei das Erlernte auch unter der Woche zu trainieren und zu festigen, und Freude am exakten Arbeiten haben. Begleithund 1-3 umfasst Nasenarbeit Fährten (in BH2+BH3) kommt noch Sachenrevier dazu Unterordnung und Führigkeit.

Trainingszeit

Montagsgruppe, 19.15 - 20.15 Uhr

Mittwochsgruppe, 19.00-20.30 Uhr

 

Ort

Hundesport Appenzell, Jakobsbad

 

Voraussetzung

  • Junghunde-, Erziehungskurs oder gleichwertige Ausbildung
  • Sachkundenachweis
  • Mitgliedschaft Hundesport Appenzell

Kursleitung

Annelies Keller

Renè Kissling

Maria Waldburger

 

Weitere Infos und Anmeldung

Annelies Keller